Chiaretto DOC San Donino

9,95 

13,26  / l

Chiaretto DOC San Donino Garda classico von Selva Capuzza – Ein Rosé vom Gardasee für sehr viele Gelegenheiten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produkt enthält: 1 l

Artikelnummer: 1139309052 Kategorien: ,

Chiaretto DOC San Donino Garda Classico von Selva Capuzza

Trauben: Der Chiaretto DOC San Donino Garda Classico wird aus den Trauben Groppello, Marzemino, Barbera und Sangiovese gewonnen.

Beschreibung des Weines

Der Chiaretto DOC San Donino Garda Classico  ist der Gardasee-Rosé schlechthin. Die Ernte für diesen Wein erfolgt manuell auf dem Gebiet „Borgo San Donino“. Die Beeren verbleiben so lange auf der Maische, bis die gewünschte Farb-Intensität erreicht ist. Dieses ist im allgemeinen bereits nach wenigen Stunden der Fall.
Die alkoholische Gärung wird bei niedriger Temperatur durchgeführt. Nach Beendigung der alkoholischen Gärung wird der Wein sofort gekühlt, um die malolaktische Gärung zu verhindern.
Anschließend kommt der Wein zur endgültigen Reifung in Stahltanks, wo er im allgemeinen bis Januar verbleibt. Dann wird er in Flaschen abgefüllt und geht ab ca. April in den Verkauf.

Farbe: Ein außergewöhnliches Rosé mit lebhaften, veilchenblauen Reflexen.

Bouquet und Geschmack: Ein frischer Wein mit Aromen von kleinen roten Beeren-Früchten und einer gewissen Weinigkeit, die an Kirschen erinnert. Im Abgang ist er sehr weich und finessenreich.

Der Chiaretto DOC San Donino Garda Classico ist ein Wein, der sich an viele Gerichte „anpaßt“: von Wurstwaren bis zu Fisch und auch zu Gegrilltem oder zu Ofengerichten ist er ein idealer Begleiter.

Das Weingut

Wer die Società Agricola Selva Capuzza (https://www.selvacapuzza.it) besucht, findet einen Ort mit drei Möglichkeiten vor. An erster Stelle steht bei Selva Capuzza die Weinproduktion: hier werden 6 autochthone Trauben der Gardasee-Region angebaut und verarbeitet. Zum Betrieb gehört außerdem ein Restaurant, in dem man vorzüglich speist und natürlich zum hervorragenden Essen die hauseigenen Weine serviert bekommt. Ein Agriturismo rundet das Angebot ab, so daß man nach den kulinarischen Highlights im Restaurant mit intensiver Weinverkostung nach nur wenigen Schritten seine Unterkunft inmitten von Weinreben erreicht.

Seit 2010 wird bei Selva Capuzza absolut kein Herbizid eingesetzt. In der biologischen Ausbauweise sind diese – wenn auch nur in stark limitierter Menge – allerdings erlaubt.

Sie finden die Società Agricola Selva Capuzza in 25015 Desenzano del Garda

Flaschengröße

0,75l

Alkoholgehalt

Restzucker

Säure

Extrakt

Ideale Serviertemperatur

Alterungspotenzial