Vermentino DOC Parrina – Weißwein

13,50 

18,00  / l

Ein gut strukturierter Weißwein mit einer schönen Aromenvielfalt

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Verfügbar bei Nachbestellung

Produkt enthält: 1 l

Artikelnummer: 113920078 Kategorien: ,

Vermentino DOC Parrina

Trauben: Für den Vermentino DOC Parrina wird zu 100 % die Traubensorte Vermentino verwendet.

Beschreibung des Weines

Farbe: Ein goldenes Strohgelb mit bisweilen grünlichen Reflexen

Bouquet und Geschmack: Der Vermentino DOC Parrina der Antica Fattoria La Parrina ist ein charakteristischer und fruchtiger Weißwein mit deutlichen Anklängen von Apfel, Zitrusschalen und Pfirsich.

Am Gaumen ist der Vermentino DOC Parrina fein, er hat einen schönen Körper und Noten von exotischen Früchten.

Der Vermentino DOC Parrina paßt generell ganz ausgezeichnet zu eleganten Gerichten. Auch zu raffinierten Gerichten auf der Grundlage von Fischen und Schalentieren , zu Meeresfrüchten, Frischkäse , Gemüse oder zu Pilzomelett.

Da die Aromenvielfalt bei einem so gut strukturierten Weißwein wie dem Vermentino DOC Parrina in höchstem Maße von der guten Beschaffenheit des Ausgangsproduktes abhängt, werden die Trauben für den Vermentino DOC Parrina im perfekten Moment der Reife von Hand gepflückt. Nur reife, absolut gesunde und ausgesuchte Trauben dürfen für die Vinifikation verwendet werden, die dann unter absoluter Temperaturkontrolle erfolgt. Geringste Abweichungen können dazu führen, daß der Wein bittere Noten aufweist und letztendlich ungenießbar wird.

Flasche à 0,75 l
Alkoholgehalt 13,5 %
Ideale Serviertemperatur 8-10 °C
Alterungspotenzial 2-4 Jahre

Das Weingut

Die Antica Fattoria La Parrina ist einer der ältesten und charmantesten landwirtschaftlichen Betriebe in der Maremma/Toskana. Umgeben von Weinstöcken und Obstbäumen liegt die Antica Fattoria La Parrina in einem Areal von seltener Schönheit.

Der Betrieb verfügt über ca. 200 Hektar Land, welches sich wie folgt aufteilt: 60 Hektar etwa entfallen auf den Weinbau, weiterhin finden wir Obstplantagen und Olivenbäume. Ein Teil der zu kultivierenden Fläche wird vorgehalten für Saatgut und die Baumschule.

Läuft man die von Eukalyptus-Bäumen umsäumte Allee entlang, gelangt man zum Herzstück des Anwesens: einen Platz im Schutze von mächtigen Platanen und umgeben von Gebäuden, die aktuell das Restaurant, die Ferienwohnungen, die Büros und die kleine Kapelle aus dem 18. Jahrhundert beherbergen. Auf der restlichen Fläche finden wir den modernen Weinkeller, die Käserei, 13 Bauernhäuser im toskanischen Stil sowie ein „Wildreservat“.

Eine höchst beeindruckende Anlage in eleganter Zurückhaltung. Gegründet im Jahre 1830, um die Macht des Florentiner Bankers Michele Giuntini zum Ausdruck zu bringen, leitet seit 1979 die Dottoressa Marchesa Franca Spinola mit sehr viel Leidenschaft und Hingabe das Unternehmen. Respektvoll im Umgang mit den Ressourcen setzt sie sich für die Artenvielfalt ein und tut alles zur Wahrung und zur Wertsteigerung dieses großartigen Anwesens.

Sie finden die Antica Fattoria La Parrina in 58010 Albinia, Località La Parrina