Ireos Rosso Veronese IGT – Italienischer Rotwein

9,95 

13,26  / l

Ein vollmundiger und samtiger Rotwein von einer intensiven violetten Farbe

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produkt enthält: 1 l

Artikelnummer: 213916028 Kategorien: ,

Ireos Rosso Veronese IGT
Trauben: Der Ireos Rosso Veronese IGT wird aus den Trauben Corvina, Rondinella, Molinara und Cabernet Sauvignon, von denen die drei ersteren auch für den großen Bruder, den Amarone della Valpolicella verwendet werden.

Beschreibung des Weines

Für den Ireos Rosso Veronese IGT werden nach der Handlese Beeren und Most in Tanks zusammen mit ausgewählten Hefen gefüllt, um die alkoholische Gärung zu starten.
Die alkoholische Gärung findet temperaturgesteuert statt (24-25°C), um die fruchtigeren Komponenten der Traubenschale herauszuziehen.

Nach der Gärung verbleibt der Wein in Edelstahl um dann in Eichenfässern und Barriques ausgebaut zu werden. Eine weitere Verfeinerung erfolgt in der Flasche für 180 Tage.
Farbe: Ein intensives Rot, welches ins Violett geht.

Bouquet und Geschmack: Der Ireos Rosso Veronese IGT hat einen opulenten Duft nach reifen Waldbeeren und leicht würzigem Tabak sowie Noten von Kaffee und Wacholderbeeren. Am Gaumen ist er weich, komplex und elegant dank seiner seidigen und gut ausbalancierten Tannine.

Der Ireos Rosso Veronese IGT paßt perfekt zu Rinderbraten und Lammgerichten, sowie zu Pilzen und reifem Käse.

Öffnen Sie den Ireos Rosso Veronese IGT mindestens eine Stunde vor dem Servieren, damit er atmen kann. Verwenden Sie dann ein Glas mit einer weiten Öffnung, damit der Wein sein volles Aroma entfalten kann.

Flasche à 0,75 l
Alkoholgehalt 13,5 %
Säuregehalt 5,5 g/l
Ideale Serviertemperatur 16-18 °C

Weingut
Antonio Bennati wurde im Jahre 1870 in Cazzano di Tramigna geboren, nur wenige Kilometer von Soave entfernt. “Toni Recioto” wird er gerufen, zu Ehren des gleichnamigen Dessertweines, denn bereits in sehr jungen Jahren beginnt er, Wein zu produzieren und zu vermarkten, der in den berühmten Flaschen mit Stroh umhüllt angeboten wird. Im Jahre 1920 schließlich gründet sein Sohn Annibale die „Azienda Cantine Bennati“.
Seit den Anfängen vor ca. 140 Jahren bis heute hat sich sehr viel verändert: es war eine lange Reise. Und so gibt es heute einen hochmodernen Weinkeller, ein neues Gebäude für die eigentliche Weinproduktion sowie ein neues „Logistikzentrum“ um auf alle Anfragen unverzüglich und effizient reagieren zu können.

Heute ist die Familie Bennati (http://www.casavinicolabennati.com) bereits in der vierten Generation im Weinbau tätig. Nach einer langen Reise, die mit einem stetigen Wachstum verbunden war, sind es heute die Brüder Giorgio und Paolo sowie der Cousin Claudio, die den Weg, den ihre Vorfahren eingeschlagen haben, zwar weitergehen, die jedoch entschieden haben, die Produktion zugunsten einer außergewöhnlichen Qualität zu limitieren.

Sie finden die Firma Casa Vinicola Bennati in 37030 Cazzano di Tramigna