All for Joomla All for Webmasters

Rotwein statt Toilettenpapier?

Mediterrane Präsente

Liebe Genießer, liebe Freunde und Kunden von Porta Vagnu,

Ganz ehrlich: für mich wäre es total fatal, wenn ich für die Abende kein leckeres Tröpfchen zu Hause hätte. Als wir im Frühjahr mit der ersten Corona-Welle konfrontiert wurden, habe ich im Supermarkt immer nur den Kopf geschüttelt, wenn ich in die Einkaufwagen der anderen Kunden blickte: Drei bis vier Familienpackungen Toilettenpapier – ich konnte es nicht glauben. Da war für mich Kaffee viel wichtiger. Und wenn ich durch mein Business nicht den Keller voller Wein hätte, dann hätte ich mich zunächst damit eingedeckt. Aber Toilettenpapier?

Damit Ihnen in Kürze, und ganz besonders zu den Feiertagen, nicht der Super-Gau (wobei es den ja eigentlich gar nicht gibt) bevorsteht, möchte ich Ihnen zwei Tröpfchen für Ihr Weihnachtsmenü, aber auch zum Verschenken an liebe Freunde, Bekannte oder Geschäftsfreunde vorstellen und empfehlen.

Meine bevorzugte Weinregion in Italien ist und bleibt die Region um den Gardasee, die Lombardei wie auch das Veneto.

Die Cantina Franzosi versorgt mich mit vielen hervorragenden Produkten wie beispielsweise Olivenöl oder auch den frischen Sommerweinen Bianco di Custoza und Lugana. Heute möchte ich Ihnen einen Rotwein aus dem Hause Franzosi empfehlen: Den REBO. Dieser zeigt sich in der Nase fruchtig mit Anklängen von Kirschen, Pflaumen, Brombeeren und Johannisbeeren, die sich mit feinen Gewürznoten verbinden. Vollmundig, gut ausbalanciert und sehr harmonisch präsentiert er sich. Probieren Sie diesen Rotwein zu Lamm-Koteletts mit Rosmarin und grünem Pfeffer oder zu rotem Fleisch wie zum Beispiel Rumpsteak.

Meine nächste Empfehlung für Sie ist ein Rotwein aus der Maremma, dem süd-westlichen Teil der Toskana. Die Maremma ist noch nicht so überlaufen wie beispielsweise die Orte Montepulciano, Lucca, Pisa oder gar Florenz. Hier gibt es pittoreske Orte wie Pitigliano, Sorano oder Sovana, die man in Ruhe erkunden kann. Fährt man dann noch etwas westwärts, Richtung Halbinsel Orbetello, so gelangt man nach Albinia. Und hier sitzt La Parrina: Die Antica Fattoria La Parrina ist einer der ältesten und charmantesten landwirtschaftlichen Betriebe in der Maremma/Toskana. Umgeben von Weinstöcken und Obstbäumen liegt die Antica Fattoria La Parrina in einem Areal von seltener Schönheit. Der Wein, den ich Ihnen heute empfehle, ist ein wirklich besonderes Tröpfchen, welches für einen Festtagsbraten das Tüpfelchen auf dem I ist. Der Muraccio DOC Parrina Rosso wird aus den Traubensorten Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon gewonnen und ist ein wahrer „Gaumenschmeichler“: er ist angenehm intensiv, dennoch schön fruchtig, die Tannine sind gut ausbalanciert. Ein angenehmer Tropfen mit einem schönen und tollen Körper, im Abgang trocken und voll.

Heute möchte ich Ihnen jedoch kein Paket aus verschiedenen Weinen schnüren, sondern Ihnen meine Präsentsets vorstellen. Dieses Jahr war voller Unsicherheit dank eines neuen Virus. Und dieses Virus wird uns noch ein wenig länger begleiten und unser Leben bestimmen. Viele sind vielleicht jetzt auch traurig, daß sie in diesem Jahr auf ihren geliebten Urlaub in Italien verzichten mußten. Wie wäre es denn dann, wenn man, sozusagen als Trost für das entgangene italienische Lebensgefühl, sich dieses nach Hause holt oder es an liebe Menschen zu Weihnachten verschenkt? Bei der Zusammenstellung eines Präsentes sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Alle Produkte, die Sie in meinem Online-Shop finden, können Sie nach Belieben zusammenstellen. Und wenn Sie das Präsent wegen der eingeschränkten Reisefreiheit nicht selber überreichen können, dann versende ich dieses in Ihrem Namen mit einer schönen Karte – total corona-konform: völlig kontaktlos. Am besten stöbern Sie sofort auf meiner Homepage und suchen sich und Ihren Lieben echte Highlights für das Weihnachtsfest aus: https://porta-vagnu.de

Und wie es mittlerweile schon fast Tradition ist, gibt es auch in diesem Monat wieder etwas zu gewinnen. Das Gewinnerpaket in diesem Monat besteht aus einer Flasche Lume Benaco Bresciano Passito IGT (einem sehr exquisiten Dessertwein: https://porta-vagnu.de/produkt/lume-benaco-bresciano-passito-igt/ ) und einem Paket Gebäck „Brutti ma buoni“ im Gesamtwert von 23 €. Alle Newsletter-Abonnenten nehmen wie immer automatisch an der Verlosung teil. Jeder, der sich bis zum 15. November 2020 zum Newsletter anmeldet, hat ebenfalls die Chance auf das Gewinnerpaket.

Der Gewinn aus der vergangenen Verlosung ging übrigens an eine langjährige Kundin aus Wiesbaden – herzlichen Glückwunsch.

Demnächst mehr – für heute verbleibe ich
mit mediterranen Grüßen Ihre
Elke Heselmeyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.