All for Joomla All for Webmasters

Wein der Woche und weitere Highlights

Erst verkosten – dann kaufen

Probieren Sie in der Zeit vom 12.10.2018 bis zum 20.10.2018 den

Marinus Rosso Piceno Superiore DOP vom
Weingut Il Conte Villa Prandone aus den Marken

als den Wein der Woche.

Statt 11,25 € zahlen Sie jetzt nur 10,25€ (ausschließlich Mitnahmepreis) für die
Flasche à 0,75 l.

Besuchen Sie Porta Vagnu in der Wagemannstraße 13 und lernen Sie auch die anderen ausgesuchten Produkte kennen – tauchen Sie ein in das mediterrane Lebensgefühl.

Am 19.10.2018 um 19.30 Uhr startet die nächste Degustation kulinarischer Köstlichkeiten. Seien Sie dabei und lassen Sie sich entführen in die schönsten Landstriche Italiens. Genießen Sie aromatische Antipasti, Gemüseaufstriche für Bruschetta oder als Pesto für Nudeln, landestypische Salami- und Schinkenspezialitäten, ein Pastagericht, verschiedene Käsesorten sowie Gebäck einer kleinen Gebäckmanufaktur im Norden der Toskana. Wir starten in den Abend mit einem feinperligen und trockenen Spumante aus den Marken. Anschließend verkosten Sie herrlich spritzige und aromatische Weißweine, einen Roséwein sowie, der Jahreszeit geschuldet, mittelschwere bis schwere und komplexe Rotweine. Den Abend beschließen wir mit Grappa, Mirto und Limoncino. Dazu erzähle ich kleine Geschichten zu den Produzenten, den Produkten und natürlich zu den Regionen, aus denen die Produkte stammen. Neugierig? Dann sichern Sie sich noch schnell einen der begehrten Plätze: melden Sie sich an und seien Sie dabei. Für 39,90 € pro Person erleben Sie einen interessanten und genußvollen Abend. Und vielleicht entdecken Sie auf unserer kulinarischen Reise Ihr Urlaubsziel für den nächsten Italienurlaub. Oder schwelgen Sie einfach in Erinnerungen an den letzten.

Am 8. November 2018 gibt es bei Porta Vagnu ein besonderes Schmankerl: Wir stellen Ihnen die touristisch noch nicht so bekannte Region “Marken” vor. Reisen Sie doch einmal in eine weniger bekannte Region, denn es muß nicht immer die Toskana sein. Weitere Infos folgen in Kürze.

Ich freue mich auf Sie und sage: bis bald in der Wagemannstraße 13
Elke Heselmeyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.